Kemer ist eine wunderschöne Touristische Stadt zwischen den Ausläufern des Stiers

Kemer flughafen transferKemer ist eine wunderschöne touristische Stadt zwischen den Ausläufern des Stiers.
 
Die Stadt an der Türkischen Riviera liegt etwa 40 km von der beliebten Touristenstadt Antalya entfernt. Aufgrund der Nähe zum internationalen Flughafen Antalya ist Kemer eine bekannte Alternative für Urlauber, die an der türkischen Riviera mit touristischen Hotspots wie Alanya überfüllt sind. Während Ferienorte wie Side oder Belek inzwischen zu reinen Touristenorten umgebaut wurden, hat sich Kemer etwas besser behauptet. Zum Beispiel können Sie hier ein altes Stadtzentrum finden und interessante archäologische Funde besichtigen, von denen einige bis zu 50.000 Jahre zurückreichen und ein spannendes Bild der Siedlungsgeschichte in dieser Region liefern.
 
Vom Zentrum des Dorfes bis zum einladenden Kieselstrand wurde in den letzten Jahren eine luxuriöse Promenade angelegt, die Sie schnell in Urlaubsstimmung versetzt. Die von Restaurants, Bars, Cafés und Boutiquen gesäumte Premade von Kemer strahlt auch ein leicht urbanes Flair aus, sodass auch Stadtfans hier auf ihre Kosten kommen.
 
Wenn Sie die lange Einkaufsstraße entlang gehen, passieren Sie auch den idyllischen Hafen in Kemer. Hier haben Sie einen hervorragenden Blick auf die Ausläufer des Stiergebirges, von denen einige bis zur Küste reichen und hier herrliche felsige Kulissen auf dem glitzernden Mittelmeer schaffen. Auch die alten Fischerboote, die sich mit eleganten Sportyachten abwechseln, schaffen ein mediterranes Ambiente. In der Hochsaison, im Sommer, fahren täglich Ausflugsboote vom Hafen ab und bringen Sie zu wunderschönen Schnorchelplätzen, versteckten Buchten und angrenzenden Fischerdörfern.
 
Neben einer gut funktionierenden Infrastruktur, die keine Wünsche offen lässt, bietet Kemer auch ein kulturell interessantes Programm: Die Region ist seit Zehntausenden von Jahren bewohnt, sodass Geschichtsinteressierte hier viel entdecken können. Südwestlich des Stadtzentrums befinden sich beispielsweise die Überreste der antiken Stadt Idyros. Ein weiteres kulturelles Highlight in Kemer sind die gut erhaltenen Ruinen eines seldschukischen Jagdschlosses - einer alten türkischen Herrscherfamilie, die in der Umgebung von Kemer lebte.
 
Nur wenige hundert Meter vom Zentrum von Kemer entfernt ist das Jagdschloss aus dem 13. Jahrhundert ein perfektes Ausflugsziel, das auch bequem zu Fuß erreichbar ist. Aber packen Sie etwas zu essen ein, denn es gibt (noch) keine Gastronomie in unmittelbarer Nähe dieser Sehenswürdigkeit.
 
Wenn Sie bereits in einer kleinen türkischen Touristenstadt sind, sollten Sie diese Erfahrung nicht verpassen. Frischer Fisch, Gemüse, Textilien und Souvenirs - hier feilschen, handeln und kaufen sie, was sie zu bieten haben. Wenn Sie ein Smart Shopper sind, können Sie auf dem Montagsmarkt in Kemer sogar echte Schnäppchen machen.
 
Während viele andere Resorts an der Türkischen Riviera durch den Massentourismus ihr Gesicht verloren haben, wurde versucht, dies in Kemer zu vermeiden. Wir finden mit Erfolg! Hier finden Sie eine gute Mischung aus urbanem Trubel, idyllischer Natur und familiärer Atmosphäre, ohne auf Authentizität verzichten zu müssen. Ein ausgezeichnetes Urlaubsziel für diejenigen, die einen komfortablen Strandurlaub mit einem ehrlichen Urlaubserlebnis verbinden möchten.
 
Die Strände in unmittelbarer Nähe sind für den Tourismus gut entwickelt und bieten eine breite Palette an Dienstleistungen und Infrastruktur. Die Landschaft der Strände in Kemer sowie ihre Zusammensetzung sind stark vom angrenzenden Stiergebirge beeinflusst. Sie bestehen normalerweise aus größeren Kieselsteinen und enthalten oft ganze Felsabschnitte, die erhöhte Badeplateaus bilden. Die beeindruckenden Ausläufer der Berge bieten auch ein wunderschönes Panorama, das Sie beim Schwimmen bewundern können.
 
An erster Stelle in dieser Kategorie steht der Kemer Beach. Als eigener Kieselbadestrand der Stadt bietet dieser lange Strand in unmittelbarer Nähe nicht nur eine komfortable Reise, die normalerweise sogar zu Fuß möglich ist, sondern auch ein anspruchsvolles und breites Freizeitprogramm für Familien - in dieser Kategorie hat uns der Kemer Beach überzeugt viel, dass es in der Lage war, volle 10 von 10 Punkten zu erzielen. Wenn Sie ein ähnliches Angebot wünschen, aber Sand anstelle von Kieselsteinen unter Ihren Füßen bevorzugen, können Sie zum benachbarten Moonlight Beach wechseln.
 
Wenn die Hektik an den Stränden der Stadt zu groß wird und Sie mehr Wert auf Privatsphäre legen als auf Gastronomie und Wassersport, finden Sie viele kleine Buchten zwischen den Felsformationen der Taurus-Ausläufer. Nördlich von Kemer hat uns der Kargicak Plaji überzeugt, weil er nicht nur eine idyllische Atmosphäre in atemberaubender Natur bietet, sondern auch eine gewisse Infrastruktur.